Umsetzung

Wissen aneignen

Es geht um die kognitive Entwicklung von Minderjährigen.

Nachhilfeunterricht:

  • Dreimal pro Woche für PrimarschülerInnen, geleitet von qualifiziertem Personal
  • Samstags für SekundarschülerInnen

Englischunterricht:

Jeden Samstag bieten wir Englischunterricht für verschiedene Altersgruppen an.

Logopädie und Physiotherapie:

Die Therapierstunden werden von ausgebildetem Personal angeboten. Die Eltern werden in den Prozess einbezogen, damit diese auch einen Beitrag an die Fortschritte der Kinder leisten können. Dieses Angebot gilt primär für Familien, welche sich keine Therapiestunden in einem Spital oder in einer Klinik leisten können

Emotionalität und Kreativität

Angebote, welche die Eltern in der Entwicklung und Erfüllung von Zielen fördern. Es wird angestrebt, das eigene Selbstwertgefühl zu stärken und Vorbilder für die eigenen Kinder zu sein.

Besuche und Beratung:

Die Eltern werden besucht oder/und zu Gesprächen eingeladen. Die Erziehungsstrategien sollen verbessert werden, Ansätze für interfamiliäre Problemlösungen werden aufgezeigt und Präventionsmassnahmen angegangen (z.B. was tun, damit sich die Kinder nicht Banden anschliessen?).

Frauenkreis:

Jeden Freitag findet der Frauenkreis statt. Das Ziel ist, das Selbstvertrauen der Mütter zu fördern und ihre Existenzgrundlagen zu verbessern. Nebst Gesprächen und Inputs zu aktuellen Themen, erlernen die Frauen neue Fertigkeiten. Eine spezialisierte Person bringt ihnen Handarbeiten bei. Die erlernten Techniken können sie zu Hause anwenden und die angefertigten Handarbeiten verkaufen. Das Material im Frauenkreis wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Beziehung zu Gott und zu Mitmenschen:

Die Liebe Gottes wird weitergegeben und christliche Werte vermittelt. Für Interessierte besteht die Möglichkeit, an einem Bibelkurs teilzunehmen.

Kids Treffen und Teenager Club:

Beide Treffen finden wöchentlich einmal statt. Die Jugendlichen werden zu konstruktiver Freizeitbeschäftigung animiert und mit den Kindern wird pädagogische Basisarbeit geleistet. Programmpunkte sind Basteln, Backen oder Kochen, Singen, Spielen, Theater, Input zu biblischen Themen usw.

Lager und Gruppenausflüge:

Es werden jährlich etwa zwei bis drei Ausflüge bzw. Lager durchgeführt. Diese Gefässe sollen neben Vergnügen und Entspannung die Möglichkeit bieten, Beziehungen untereinander und im Glaubensbereich zu vertiefen.

Sportprogramm:

Bewegung tut den Jungen gut und Gesellschaftssport fördert das soziale Verhalten. Wir möchten Unihockey und Fussball anbieten und durch den Sport Freundschaften zu Kinder und Jugendlichen der Nachbarschaft schliessen und vertiefen. Im Sportprogramm soll es auch Platz haben, um über aktuelle Themen und über die Bibel zu sprechen.

Kino für alle:

Einmal pro Monat ein Kinoabend für alle. Die Filme beinhalten wichtige Themen und Werte, die in einem anschliessenden Input thematisiert werden.