Ana Karina Toro Tovar

Die ersten Schritte in Lima

Estación Esperanza ist ein vorbildliches Hilfsprojekt, das mit den Kindern und deren Familien arbeitet. Die Vision ist, dass die Personen mental, geistig und geistlich wachsen und sich positiv verändern . Ich liebe es anderen zu helfen.

Die Arbeit mit Kindern ist meine Leidenschaft und man muss dies mit Liebe und Hingabe machen. Ich sehe es als grossen Segen, Menschen zu treffen, die dies genauso sehen und dementsprechend arbeiten. Hier im Projekt Estación Esperanza habe ich solche Menschen kennen gelernt. Zusammen können wir dies leben und diese Überzeugung anderen vorleben.

Lebenslauf

Ausbildung:

  • Ausbildung als Kindergärtnerin und Unterstufenlehrerin
  • Montessori Ausbildungskurs

Arbeitsorte:

  • Kindergarten im Parque Valencia, Venezuela (3 Jahre)
  • Kindergarten in Yapacana, Venezuela (2 Jahre)
  • Seit Feburar 2018 bei Estación Esperanza

Aktueller Einsatz in Estacion Esperanza

Arbeitsbereich:

  • Unterrichten im Montessori Raum (Kleingruppen)
  • Tanzunterricht im Schulhaus Mahanaim und Estación Esperanza
  • Nachhilfe- und Förderunterricht
  • Wöchentlicher Kindernachmittag gestalten
  • Englisch Unterricht für die 4-7 Jährigen
  • Kinderwoche, Kinderausflüge, spezielle Anlässe organisieren und durchführen