Jabes Leonardo Pérez Suarez

Die ersten Schritte in Lima

Estación Esperanza kooperiert mit der Kirchgemeinde «Famila para toda la vida» in Ventanilla. Diese gehört zur «Asemblea de Dios», einer über ganz Peru verteilten evangelischen Kirchenvereinigung. Es ist eine kleine Gemeinde, welche im Jahr 2017 von einer venezulanischen Familie gegründet wurde. Die Zusammenarbeit funktioniert sehr gut und wir unterstützen den Gemeindeaufbau, indem wir unsere Erfahrungen mit der Pfarrers-Familie, welche erst im Jahr 2017 nach Peru eingewandert ist, teilen.

Ausbildung:

  • Studium in Musik Theorie und Piano im Konservatorium
  • Bachelor in Sozialer Kommunikation

Arbeitseinsatz in Estacion-Esperanza:

  • Gitaren-, Cajon- und Piano- Unterricht

This page is also available in: Englisch